Cool Runnings

Teamcup Bayern 2015

Endurance-Riding

Navigation

Startseite Distanzreiten Entstehung Archiv Impressum Kontakt Facebook
Teamcup Bayern

Die Challenge im Distanzreiten - Pferdesport

Cool Runnings

Wir sind "Cool Runnings"

Der Name „Cool Runnings“ lehnt sich an den gleichnamigen Film an. So ist auch unser Motto „Dabei Sein ist alles!“. Kennengelernt und zusammengeschlossen haben wir uns über Facebook und sind gespannt, was diese Saison uns so bringt.

Unser kleines, aber feines Team setzt sich aus folgenden Pferd-Reiter-Paaren zusammen:

Reiter Pferd
Vanessa Krieweth Leon
Lena Tabea Pfennig GF`s Silas el Pinto
Helena Reinstädtler Sabrina
Vanessa Lampert Wolbrom
   
   

 

Vanessa mit Leon

Mein Name ist Vanessa, bin 27 Jahre alt und habe einen 20-jährigen Araber-Tinker-Mix genannt Leon, mit dem ich 2017 in die Distanzsaison gestartet bin.

Wir sind bislang zwei KDRs gegangen, die Mainschleife und die Kabardinerdistanz. 2018 wollten wir da eigentlich dran anknüpfen, aber dann hat Leon ein Melanom bekommen, was operiert werden musste. Jetzt ist aber wieder alles in Ordnung und wir freuen uns auf 2019. Unser Ziel für diese Saison ist es den ersten 60er zu gehen.

 

Lena mit GF’s Silas el Pinto, genannt Soley

Ich heiße Lena, bin 26 Jahre alt und wohne in Nürnberg. Zu mir gehört Soley ein 10-jähriger Iberischer Pinto. Soley liebt es, lange zu laufen und deswegen bin ich mit ihm 2017 über eine Bekannte zum Distanzreiten gekommen. Bisher habe ich aber „nur“ in Marloffstein in den Sport hineingeschnuppert. Letzte Saison haben wir es leider durch verschiedene Umstände nicht geschafft, einen Distanzritt zu gehen. Dieses Jahr möchten wir aber wieder voll durchstarten! Unser Ziel ist es, mehrere 40er zu gehen und vielleicht sogar als Höhepunkt einen 60er anzugreifen. Dabei kommt es uns aber nicht auf Speed und Gewinne an, sondern vielmehr auf den gemeinsamen Spaß.

 

Helena mit Sabrina

Das sind Sabrina (8) und ich, Helena (21). Wir kommen aus der Nähe von Würzburg und streifen am liebsten draußen durch die Gegend. Am Anfang war es nicht immer ganz einfach, aber mittlerweile sind wir ein relativ gutes Team geworden und haben schon einiges erlebt.

Wir sind 2017 die ersten Distanzen gegangen und letztes Jahr dann vermehrt gestartet, unser Saisonhöhepunkt war ein langer MTR. Dabei reiten wir größtenteils auf ankommen und Spaß haben und Kilometer sammeln, wenig auf Platzierung.

 

Vanessa mit Wolbrom, genannt WallE

Ich heiße Vanessa, bin 26 Jahre alt und komme aus Würzburg. Leider fällt Wollis Besitzerin Yvonne verletzungsbedingt für diese Saison aus, weshalb ich als Reitbeteiligung einspringen darf, was mich sehr freut und wofür ich ihr sehr dankbar bin! Wolli ist ein 8 Jahre alter Vollblutaraber Wallach und seine Lieblingsgangart ist „schnell“ und „viel“ :D Ich selbst bin totaler Distanz-Neuling, durfte auf Proberitten sowie beim Trossen schon ein bisschen Distanzluft schnuppern und freue mich sehr auf die kommenden Ritte! :)